Lesenswertes

Busfahrpläne für das Schuljahr 2017-18

23. August 2017 | Von

Aufgrund des neuen Stundenrasters ergeben sich einige Änderungen, die sich auch auf die An- und Abfahrtszeiten der Busse beziehen. Nachfolgend finden sie die aktualisierten Busfahrpläne zum Download. Aufstellung Abfahrtzeiten und Ankunftzeiten Bus-Bahn zum Schulzentrum 17.07.2017 Aufstellung Abfahrtzeiten Bus – Bahn – Rückfahrten 13.06.2017 Für Rückfragen können Sie sich gerne an das Sekretariat der Schule wenden.

[weiterlesen …]



Für Jahrgänge EF und Q1: Speed-Dating auf der Backstage Berufsmesse

10. Juli 2017 | Von

Wer sich unter dem folgenden Link verbindlich anmeldet, hat die Möglichkeit, mit einem Betrieb im Rahmen eines Speed-Datings näher in Kontakt zu treten. Somit ist es auch als Berwerbungstraining geeignet. Dieses Angebot eignet sich nicht nur, aber besonders für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, die eine betriebliche Ausbildung und/ oder ein duales Studium in Betracht

[weiterlesen …]



Abitur 2017 – ein guter Jahrgang!

3. Juli 2017 | Von

Im Jahr 2017 haben 101 Abiturient*innen die Prüfungen bestanden; 6 verlassen die GSF mit Fachhochschulreife. Die Jahrgangsbesten sind Lea Bücker (775 Punkte, Schnitt 1,3) und Robin Wolter (787 Punkte, Schnitt 1,2). Lea Bücker, Abiturfächer E-GE-d-bi. Wird Literatur mit Film im Nebenfach am King’s College in London studieren; Robin Wolter: Abi-Fächer E-GE-m-bi. Wird „Global Economics and

[weiterlesen …]



Big Challenge – Englischwettbewerb Mai/Juni 2017

23. Juni 2017 | Von

Im Mai 2017 hat die GSF am internationalen Englisch-Wettbewerb Big Challenge teilgenommen. Es waren 69 Schüler/Innen aus den Klassen 5-9 dabei. Viele Schüler/Innen schaffen Punktzahlen, die deutlich über dem jeweiligen Durchschnitt liegen. 350 Punkte konnten erreicht werden. Die höchste Punktzahl erzielt in diesem Jahr Angelina Born aus der Klasse 6.4 mit 254 Punkten und liegt

[weiterlesen …]



Perikles erobert GSF-Bühne

23. Juni 2017 | Von

Mit der Aufführung des Theaterstücks „Perikles“ von William Shakespeare auf der Bühne der Gesamtschule Fröndenberg schien am Donnerstagabend äußerst schwere Kost auf das Publikum zuzukommen. Schließlich wartete eine verworrene Handlung, gespickt mit exotischen Ortsnamen wie Antioch, Tarsus und Pentapolis sowie Charaktere namens Lysimachus, Helikanus, Simonides oder Cerimon auf die Zuschauer. Weil auch das Ensemble durchgängig

[weiterlesen …]



Q1: Literaturkurs führt auf, Kunst stellt aus

16. Mai 2017 | Von

Der Literaturkurs Q1 aus der Gesamtschule Fröndenberg präsentiert am 23.05 und 24.05 um 19:00 ein schaurig schönen Märchenkrimi. Der Eintritt an beiden Abenden kostet 2,50€ und wandert direkt in unsere Abikasse. Sie fragen sich jetzt sicher, was genau das sein soll. Unser Theaterstück spielt nach dem „Und wenn sie nicht gestorben sind..“ in den Märchen

[weiterlesen …]



Wissenschaftliche Spielwiese

15. Mai 2017 | Von

Forschung nicht nur in den Klassenräumen, sondern auch in der freien Natur können die Schüler der Gesamtschule bald betreiben. Der MINT-Forscherpark bekommt Unterstützung von Leader. Zwischen Teich, Bach, Kopfweiden und Obstbaumwiese vermessen Schüler mit mathematischen Formeln gerne mal ganze Flächen. Der Satz des Pythagoras macht’s möglich. Momentan sind sie damit beschäftigt, die neue Forscherhütte abzupflocken;

[weiterlesen …]



The Big Challenge an der GSF

2. Mai 2017 | Von

Am kommenden Donnerstag findet „The Big Challenge“ an unserer Schule statt. Viele Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen fünf bis neun haben sich für den europaweiten Wettbewerb angemeldet und werden ihre Sprachkenntnisse unter Beweis stellen! Das Quiz besteht aus Fragen, die sich mit Grammatik, Vokabeln, Aussprache und Landeskunde der englischsprachigen Länder beschäftigen. Wir wünschen allen Teilnehmern

[weiterlesen …]



Benifizkonzert – Nachlese

26. April 2017 | Von

Das diesjährige Benefizkonzert hat bei allen Beteiligten und Zuschauern einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Nachfolgend einige Impressionen in Form einer Bildergalerie.



Schüler der GSF qualifizieren sich für die Zwischenrunde des bundesweiten Mathematik-Wettbewerbs „Pangea“

25. April 2017 | Von

„Vor 14 Jahren betrug das Altersverhältnis von Andrea, Boris und Christian 2 : 3 : 5. Heute beträgt das Altersverhältnis von Boris und Cristian 5 : 6. Wie alt ist Andrea heute?“ Das ist das Beispiel einer Frage aus dem diesjährigen Wettbewerb für die 8. Klasse. Per Multiple Choice kann gewählt werden zwischen 4, 14,

[weiterlesen …]



Viele neue Schüler mit Realschulempfehlung

23. April 2017 | Von

Statistik zeigt: Übergangsquote von Grundschulen bei 71 Prozent 156 Schülerinnen und Schüler sind für das kommende Jahr an der Gesamtschule angemeldet. Es wird sechs Eingangsklassen geben. Die Übergangsquote von Fröndenberger Grundschulen beträgt 71 Prozent. Das zeigt auch, dass das Bemühen der Gesamtschule um Kinder aus Fröndenberg fruchtet. Nicht nur aus Fröndenberg, auch aus Nachbarstädten werden

[weiterlesen …]



140.000 Euro für den Forscherpark

9. April 2017 | Von

Frohe Nachrichten aus der Lokalen Arbeitsgemeinschaft der Leader-Region gibt es für die Gesamtschule Fröndenberg. Sie erhält rund 140.000 Euro Fördermittel für ihren Forscherpark. Als Leuchtturmprojekt bezeichnen die beiden Regionalmanager Christine Theiler-Hemmer und Sven Hedicke den MINT-Forscherpark der Gesamtschule, für den sich die Gesamtkosten auf rund 210.000 Euro belaufen. Zwei Drittel davon kommen aus dem Leader-Topf,

[weiterlesen …]



„Wir sind doch alle gleich! “

6. April 2017 | Von

Wir Schüler der Q1 haben uns sechs Wochen lang mit den Go-In Kindern unserer Schule aufgrund unserer Projektarbeit des Projektkurses Pädagogik/Geschichte getroffen, um die Kinder und ihre verschiedenen Kulturen kennenzulernen. Durch Gespräche und verschiedene Aktivitäten haben wir uns untereinander auf unterschiedlichen Ebenen kennengelernt und verstanden. Mit Hilfe des Kiwi-Ordners der Organisation „Care“, konnten wir uns

[weiterlesen …]



Eva Weyl, Zeitzeugin des Holocaust, sprach über ihre Kindheit im niederländischen Lager Westerbork

5. April 2017 | Von

Am 3. April erzählte die in den Niederlanden lebende heute 81-Jährige vor Schülern der Oberstufe der Gesamtschule Fröndenberg aus ihrem Leben. Ihr Fazit und Appell an die Zuhörer war: Nie wieder Auschwitz! Nie wieder Diskriminierung! Beobachtet die politischen Entwicklungen genau und sehr kritisch. „Ihr seid jetzt meine Zweitzeugen!“, sagte sie. Die Zuschauer folgten gebannt dem

[weiterlesen …]



Bienvenue an der GSF – Das Austauschprogramm „Voltaire“ macht es möglich

28. März 2017 | Von

Seit dem 1. März besucht Adeline aus Dijon – eine Stadt im Osten Frankreichs – die Gesamtschule Fröndenberg. Sie geht zusammen mit ihrer Austauschschülerin Vanessa in die 10. Klasse und besucht teilweise auch Kurse in der EF und Q1. Der Austausch wird durch das Voltaire-Programm ermöglicht. Ziel dieses deutsch-französischen Programms ist es vor allem, solide

[weiterlesen …]