teaser leitartikel

Leitartikel

Willkommen auf unserer Homepage

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule und laden Sie ein, über unseren Internetauftritt interessante Einblicke in das Schulleben zu gewinnen. An dieser Stelle finden Sie ein Kurzprofil unserer Schule, vertiefende Informationen können Sie den spezifischen Seiten der Homepage entnehmen. Sollten noch Fragen offen bleiben, oder wenn Sie uns einfach Ihre Erfahrungen mit unserer Homepage rückmelden wollen, verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Gerne stehen Ihnen die Schulleitungsmitglieder nach Absprache auch zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Gesamtschule Fröndenberg
Im Wiesengrund 7
58730 Fröndenberg
Telefon: +49 2373 68111-10 oder +49 2373 68111-11 (Büro)
E-Mail: verwaltung@gesamtschulefroendenberg.de
Oder benutzen Sie das Kontaktformular

Lesenswertes

Terminkalender

Terminpläne Oberstufe 2016/17

Hier finden sich die aktuellen Terminpläne für die drei Jahrgänge der SII: Termine EF 2016_17 Termine Q1 2016_17 Termine Q2 2016_17  

Niclas Sieger

1. Landessieger Niclas Grieser

Der Abiturient Niclas Grieser hat nicht nur ein rundum beachtenswertes Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife erhalten, sondern auch bereits mehrfach sein hohes künstlerisches Potenzial unter Beweis gestellt. In einer kleinen Feierstunde wurde ihm gestern der Preis als erster Landessieger im diesjährigen Wettbewerb der Volksbanken verliehen. Niclas konnte trotz der Einschränkung durch eine Erkrankung der Hand (er

[weiterlesen …]

Copyright © MINT Music Award, RWE International SE

Preisträger im MINT Music Award Lukas Hötzel

WAS HAT MINT MIT MUSIK ZU TUN? MINT ist eine Abkürzung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Was das mit Musik zu tun hat? Ganz einfach: Bei der Produktion und Aufnahme eines Songs kommt man ohne digitale Technik nicht weit. Von der Erzeugung eines Klangs, seiner idealen Aufnahme und Abmischung bis zum ausgefeiltesten Soundeffekt: Bei

[weiterlesen …]

MINT Einsatz

Arbeiten im MINT Forscherpark

 1,5 Hektar Wiese erstrecken sich hinter der Gesamtschule in Fröndenberg. Hügeliges Gelände mit mehreren Obstbäumen und in der Mitte ein kleiner Bachlauf, über den ein Steg führt. Bisher haben sich neun Schafe um die Pflege der Wiese gekümmert und fungierten als Rasenmäher, um die Streuobstwiese begehbar zu machen. Diese wurden allerdings verkauft, und nun ist

[weiterlesen …]

DSC02875

MINT Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs forschen im Humboldt Bayer Mobil

20 Schülerinnen und Schüler des MINT Kurses besuchten auf Einladung der Bayer AG Bergkamen das dort stationierte Humboldt Bayer Mobil, um in dem als Forschungslabor umgebauten 14 Meter langen Truck vielfältige Versuche zum Thema „Vermessung des Körpers“ durchzuführen. Unterstützt wurden sie dabei von Lehramtsstudierenden der Fächer Biologie, Chemie und Physik. An 15 Arbeitsstationen, zum Teil

[weiterlesen …]

Manuela Hill

Schülerin der GSF für drei Monate in Kanada

„Québec – wo ist das denn?“ – So die Frage meiner Mitschüler, als ich ihnen mitteilte, dass ich im kommenden Schuljahr drei Monate im Ausland verbringe. Québec ist der französischsprachige Teil Kanadas, in dem man sich aber auch auf Englisch verständigen kann. Ermöglicht wird dieser Austausch durch ein Programm der Bezirksregierung Düsseldorf, für das ich

[weiterlesen …]

Jahrgänge 5/6

GSF-LOGO-2010

Informationen zum Wahlpflichtbereich

Nachfolgend finden Sie alle Präsentationen, die auf dem Informationsabend Wahlpflicht präsentiert wurden.

Jahrgänge 7/8

image

Infoabend für Jahrgang 7

Am 1. Juni 2016  findet um 18:30 Uhr in der GSF-Aula  ein Informationsabend für die Erziehungsberechtigten und SchülerInnen des 7. Jahrgangs statt. Auch in diesem Schuljahr führen wir für die Kinder der 7. Klassen in der Woche vom 27.06. bis 01.07.16 Projekttage zum Thema „Sucht und süchtiges Verhalten – vom Komasaufen bis Facebook“ durch.  Wir

[weiterlesen …]

Jahrgänge 9/10

Manuela Hill

Schülerin der GSF für drei Monate in Kanada

„Québec – wo ist das denn?“ – So die Frage meiner Mitschüler, als ich ihnen mitteilte, dass ich im kommenden Schuljahr drei Monate im Ausland verbringe. Québec ist der französischsprachige Teil Kanadas, in dem man sich aber auch auf Englisch verständigen kann. Ermöglicht wird dieser Austausch durch ein Programm der Bezirksregierung Düsseldorf, für das ich

[weiterlesen …]

Jahrgänge EF – Q2 (Oberstufe)

Terminkalender

Terminpläne Oberstufe 2016/17

Hier finden sich die aktuellen Terminpläne für die drei Jahrgänge der SII: Termine EF 2016_17 Termine Q1 2016_17 Termine Q2 2016_17  

Berufsorientierung

Girls & Boys Day

Girls‘- und Boys‘-Day 2016

Am 28.04. 2016 findet wieder der alljährliche Girls´- und  Boys´-Day statt. An diesem Berufsfelderkundungstag soll den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben werden, Einblicke in Berufsfelder zu bekommen, die nicht zu „typischen“ Berufen für das jeweilige Geschlecht gehören. In diesem Jahr nehmen erneut alle Schüler der Abteilung 7/8 an diesem Praktikumstag teil, also über 400 Schüler!

[weiterlesen …]

MINT

Copyright © MINT Music Award, RWE International SE

Preisträger im MINT Music Award Lukas Hötzel

WAS HAT MINT MIT MUSIK ZU TUN? MINT ist eine Abkürzung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Was das mit Musik zu tun hat? Ganz einfach: Bei der Produktion und Aufnahme eines Songs kommt man ohne digitale Technik nicht weit. Von der Erzeugung eines Klangs, seiner idealen Aufnahme und Abmischung bis zum ausgefeiltesten Soundeffekt: Bei

[weiterlesen …]

AG

Drapeau_de_la_France

Salut, ça va et au revoir!

Schülerinnen und Schüler der GSF bestehen DELF Auch in diesem Jahr haben Schülerinnen der Gesamtschule Fröndenberg erfolgreich eine internationale Sprachprüfung im Fach Französisch abgelegt. Wie schon im letzten Jahr haben sich diese Schülerinnen in einer DELF-AG, welche für interessierte Schülerinnen und Schüler freitags in der 6. Stunde unter der Leitung von Frau Arsand stattfindet, auf

[weiterlesen …]

Kultur

Niclas Sieger

1. Landessieger Niclas Grieser

Der Abiturient Niclas Grieser hat nicht nur ein rundum beachtenswertes Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife erhalten, sondern auch bereits mehrfach sein hohes künstlerisches Potenzial unter Beweis gestellt. In einer kleinen Feierstunde wurde ihm gestern der Preis als erster Landessieger im diesjährigen Wettbewerb der Volksbanken verliehen. Niclas konnte trotz der Einschränkung durch eine Erkrankung der Hand (er

[weiterlesen …]