teaser leitartikel

Leitartikel

Willkommen auf unserer Homepage

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule und laden Sie ein, über unseren Internetauftritt interessante Einblicke in das Schulleben zu gewinnen. An dieser Stelle finden Sie ein Kurzprofil unserer Schule, vertiefende Informationen können Sie den spezifischen Seiten der Homepage entnehmen. Sollten noch Fragen offen bleiben, oder wenn Sie uns einfach Ihre Erfahrungen mit unserer Homepage rückmelden wollen, verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Gerne stehen Ihnen die Schulleitungsmitglieder nach Absprache auch zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Gesamtschule Fröndenberg
Im Wiesengrund 7
58730 Fröndenberg
Telefon: +49 2373 68111-10 oder +49 2373 68111-11 (Büro)
E-Mail: verwaltung@gesamtschulefroendenberg.de
Oder benutzen Sie das Kontaktformular

Lesenswertes

Die Forschertage an der Gesamtschule sind bei den Grundschülern, die von den Oberstufenschülern der GSF und Lehrern an wechselnde Themen herangeführt werden, beliebt. Diesmal geht es um das Thema „Feuer und Flamme“. Foto: Archiv

Heißer Sommer und bunter Herbst für die Schüler

Schulübergreifende Projekte im Juni und Oktober an der Gesamtschule Ein heißer Sommer und ein bunter Herbst erwartet die Fröndenberger Schüler. Schulübergreifen dreht sich im Juni alles ums Thema „Feuer und Flamme“ und im Herbst um „Fröndenberg ist bunt“. Zunächst stehen am 24. und 25. Juni die Forschertage auf dem Stundenplan, zu denen insgesamt acht Grundschulklassen

[weiterlesen …]

Abi bestanden

Abitur an der GSF 2015

In diesem Jahr sind 98 Schülerinnen und Schüler zur Prüfung angetreten, 94 davon haben die Abiturprüfungen bestanden. 4 verlassen die GSF mit Fachhochschulreife. Wir gratulieren allen ganz herzlich und wünschen viel Erfolg und Glück auf dem weiteren Lebensweg! Die Jahrgangsbesten sind Kira Taux (817 Punkte) und Markus Radigk (811 Punkte), Abiturschnitt jeweils 1,1. Markus Radigk

[weiterlesen …]

Die Teilnehmer der GSF

GSF beim Unneraner Firmenlauf

Bei der elften Auflage des Unneraner Firmenlaufes war auch die GSF erneut vertreten. Mit 16 Kolleginnen und Kollegen, einer ehemaligen Kollegin und fünf Schülerinnen der Qualifikationsphase fand sich ein buntes Teilnehmerfeld zusammen, welches den 5,5 Km langen Rundkurs durch die Innenstadt joggend oder walkend bewältigte. Nach einem tänzerischen Aufwärmprogramm vor der Bühne waren alle Teilnehmer

[weiterlesen …]

Die Teilnehmer des Känguru-Mathewettbewerbes wurden gestern geehrt – auch Janna Prünte, die von Schulleiter Klaus de Vries Urkunde und Preis erhielt. Mit dabei die Lehrerinnen Jennifer Hofmann und Kathrin Hanpf (v.l.).Grzelak

Urkunden und Preise für die Teilnehmer des Känguru-Wettbewerbes

Große Sprünge hat Janna Prünte beim Mathe-Wettbewerb Känguru gemacht. Die Jahrgangsbeste hat gestern wie alle übrigen Teilnehmer Urkunden und kleine Preise erhalten. In diesem Jahr haben insgesamt 111 Schüler der Jahrgänge 5 bis 11 der GSF an dem bundesweiten Mathematik-Wettbewerb teilgenommen. Sie lösten in 75 Minuten unterschiedliche Aufgabenformate, in denen sie sich durch kniffelige Knobelaufgaben

[weiterlesen …]

IMG_4849

Schülerinnen und Schüler der GSF bestehen DELF

Wie schon in den vergangenen Jahren haben Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Fröndenberg sich erfolgreich auf eine internationale Sprachprüfung im Fach Französisch vorbereitet. In vier Kompetenzbereichen – Hörverstehen, Leseverstehen, Sprachproduktion und mündliche Kommunikation – mussten sie ihre Fähigkeiten beweisen. Die mündliche Prüfung wurde am Helmholtz-Gymnasium in Dortmund von Mitarbeitern des Institut Français abgenommen. Der schriftliche

[weiterlesen …]

change

SchülerInnen der Oberstufe nehmen an Befragung teil

An der GSF haben insgesamt 56 Schüler/innen der Q2 an der Befragung der Bergischen Universität Wuppertal teilgenommen. Die erste Befragung dieser Schüler/innen fand zu Beginn der EF, also vor zwei Jahren, statt. Hier einige pointierte Ergebnisse der Studie. So positiv nehmen die SchülerInnen ihre Zukunftsaussichten wahr: Fast alle Schüler/innen sind sich „absolut sicher“ das Abitur

[weiterlesen …]

Jahrgänge 5/6

DSC_8680 2

Mit dem GSF-Cup in die Ferien

Traditionell läutete die Gesamtschule die Sommerferien mit einem Fußballturnier des fünften und sechsten Jahrgangs ein. Sogar das Wetter spielte größtenteils mit. Schon am Mittwoch haben die Mädchen und Jungen des fünften Jahrgangs gegeneinander gekickt. Bei endgültig sommerlichen Temperaturen war dann am Donnerstag der sechste Jahrgang mit seinen sieben Klassen an der Reihe. Bei den sechs

[weiterlesen …]

Jahrgänge 7/8

GSF-LOGO-2010

Infoabend „Sucht und süchtiges Verhalten“ am 02.05.15 um 18:30 Uhr

Sehr geehrte Eltern des 7. Jahrganges, auch in diesem Schuljahr führen wir für die Kinder der 7. Klassen in der Woche vom 15.06. bis 19.06.15 Projekttage zum Thema „Sucht und süchtiges Verhalten – vom Komasaufen bis Facebook“ durch. Wir möchten am Informationsabend den Projektverlauf vorstellen und mit Ihnen über aktuelle Entwicklungen in diesem Themenbereich ins

[weiterlesen …]

Jahrgänge 9/10

Jahrgang 10 | 2015

Abschied von 210 Zehntklässlern mit einer „Besen-Performance“

209 Zehntklässler der Gesamtschule sind bereits gestern in die Ferien gestartet. Für 109 von ihnen geht es nach den großen Ferien mit der Oberstufe an der Gesamtschule weiter. Alle anderen nahmen Abschied, von „ihrer Gesamtschule“. Sie werden eine Ausbildung beginnen oder berufsbildende Schulen besuchen. Mit einer bunten Feier verabschiedete die Gesamtschule ihre Schützlinge in der

[weiterlesen …]

Jahrgänge EF – Q2 (Oberstufe)

Abi bestanden

Abitur an der GSF 2015

In diesem Jahr sind 98 Schülerinnen und Schüler zur Prüfung angetreten, 94 davon haben die Abiturprüfungen bestanden. 4 verlassen die GSF mit Fachhochschulreife. Wir gratulieren allen ganz herzlich und wünschen viel Erfolg und Glück auf dem weiteren Lebensweg! Die Jahrgangsbesten sind Kira Taux (817 Punkte) und Markus Radigk (811 Punkte), Abiturschnitt jeweils 1,1. Markus Radigk

[weiterlesen …]

Berufsorientierung

Die Bestplatzierten mit Abteilungsleiter Torsten Wirth (hinten): Simon Dittrich (v.l.), Michelle Baus und Luca Breyholz.Sarad

Bestens vorbereitetauf die Bewerbungsphase

Eine Jury aus Vertretern der Wirtschaft und Lehrern der Schule hat die eingereichten Mappen gesichtet und bewertet. Grundlage dafür war der Leitfaden der Schule für die Mappen. Neben formalen und inhaltlichen Kriterien spielen auch Sorgfalt, Formulierung und Gestaltung eine wesentliche Rolle. Laut Torsten Wirth, Abteilungsleiter der Jahrgangsstufen 9 und 10, geht es im Wesentlichen um

[weiterlesen …]

Kultur

Fröndenberger Spuren für Projektausstellung gesichert

Gesamtschüler präsentieren Kursergebnisse zwischen alten Maschinen Fröndenberg Spurensicherung in Fröndenberg. Das hat nichts mit der Aufklärung eines Kriminalfalls zu tun. Hier geht es um Eindrücke von der Stadtgeschichte und die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit. Die Spuren gesucht und gesichert haben 18 Mädchen und Jungen im Rahmen des Kunst-Projektkurses der Stufe Q1 der Gersamtschule. Ein Jahr

[weiterlesen …]

MINT

Die Forschertage an der Gesamtschule sind bei den Grundschülern, die von den Oberstufenschülern der GSF und Lehrern an wechselnde Themen herangeführt werden, beliebt. Diesmal geht es um das Thema „Feuer und Flamme“. Foto: Archiv

Heißer Sommer und bunter Herbst für die Schüler

Schulübergreifende Projekte im Juni und Oktober an der Gesamtschule Ein heißer Sommer und ein bunter Herbst erwartet die Fröndenberger Schüler. Schulübergreifen dreht sich im Juni alles ums Thema „Feuer und Flamme“ und im Herbst um „Fröndenberg ist bunt“. Zunächst stehen am 24. und 25. Juni die Forschertage auf dem Stundenplan, zu denen insgesamt acht Grundschulklassen

[weiterlesen …]

AG

Mannschaftsfoto Jungen 1999-2001: (hinten, v. li. na. re.) Friedhelm Klemp (Betreuer), Lars Mertens Ricardo, Laferla Can Batuhan Demirel, Tobias Nähle, Niklas Fuhrmann, Gianluca Kree-Lange, Luca Brewedell, Arber Aliu (Trainer), Paul Besong, Hasan Atis, (vorne, v. li. na. re.) Matthias Klapproth (Trainer), Furkan Kaba, Jan Haberkorn, Mick Lausch, René Petti, Tom Degenhardt, Jonas Hirschberg, (vorne) Eugen Lemakich (li.), Nils Urban

GSF-Mannschaft mit engagierter Leistung

Die Fußball-Jungenmannschaft des Jahrgangs 1999 bis 2001 der Gesamtschule Fröndenberg zeigte bei der Finalrunde der Bezirksmeisterschaft in Gevelsberg eine engagierte Leistung. Gegen die Schulteams aus Bochum, Witten und Siegen belegte der frisch gebackene Kreismeister im Stadion Stefansbachtal den vierten Platz. Dabei begegnete die als Außenseiter gestartete GSF-Elf den Gegnern durchaus auf Augenhöhe, in den entscheidenden

[weiterlesen …]